Riedinger/Mächtig führen in EM-Qualifikation

Zum ersten Mal durften Laura und Julia Huth bei der Junior Masters Serie und der 1. EM-Qualifikation starten und konnten bei diesem Start einen hervorragenden 8. Platz erringen. Nachdem sich Julia und Laura vor einer Woche bei der Landesmeisterschaft für den in Velbert ausgerichteten Wettkampf qualifizieren konnten, zeigten die beiden eine gute Kür. Mit nur einer Unsicherheit beim Stand auf dem Sattel und Lenker wurde das Programm mit 66,45 Punkten nahe an ihrer Bestleistung gewertet.

Als Favoriten auf den Gesamtsieg gingen Jonas Mächtig und Simon Riedinger im 2er Kunstradsport offene Klasse an den Start. Im Vorkampf war ihnen anzusehen, dass die ungewohnte Rolle etwas mehr Nervosität hervorbrachte als man von den Beiden gewohnt ist. Da die anderen Paare ebenfalls weit von ihren Bestleistungen entfernt waren, konnten Simon und Jonas den Vorkampf mit einem Ergebnis von 115,00 Punkten für sich entscheiden.

Im Finale am späten Abend lief ihr Programm wesentlich besser und mit 118,27 ausgefahrenen Punkten sicherten sie sich auch im zweiten Durchgang den Sieg und den 1. Platz bei der Wertung zur EM-Qualifikation. Jonas und Simon gehen beim 2. Junior Masters Anfang April in Gutach mit mehr als 30 Punkten Vorsprung, vor den zweitplatzierten Brüdern Gabriel und Rafael Heinz aus Wendlingen, an den Start.

Aufwärmen vor dem Training am Freitag