Sieger beim Finale um den Paul Chrubasik Gedächtnis Poka

Am Sonntag, waren in der Schozachtalhalle 75 Sportler und Sportlerinnen im Alter von 5 bis 18 Jahre am Start. Vom RKV Ilsfeld waren 15 Starter angetreten um den Kampfrichtern ihr Können auf dem Kunstrad zu präsentieren. Mit einem 1. Platz in der Mannschaftswertung und zwei Siegen in den einzelnen Disziplinen konnte der RKV Ilsfeld das diesjährige Finale um den Paul Chrubasik Gedächtnis Pokal erfolgreich beenden. Die Ergebnisse und Platzierungen werden jährlich in zwei getrennten Wertungsläufen ermittelt. Teilnehmende Vereine sind der RV Öhringen, RSV Erlenbach, RRKV Nordheim, RMC Cleversulzbach, RKV Kleingartach, RKB HN-Biberach sowie als Gastgeber der RKV Ilsfeld.

Im 1er Kunstradfahren der Schülerinnen U11 konnten wir einen Doppelsieg feiern. Mit 24 Starterinnen war dies am Sonntag die größte Disziplin. Julia Huth belegte den ersten Platz, zweite wurde Larissa Michelfelder, fünfte wurde Paula Bartenbach. Im 1er Kunstradfahren der Schülerinnen U13 belegte Lucy Hoch den 4 Platz, in derselben Disziplin wurde Laura Huth mit nur einem gewerteten Ergebnis 11. Im 1er Kunstradfahren der Schüler U13 wurde Jonas Mächtig dritter, Simon Riedinger belegte den 4. Platz. Zum erten Mal am Start waren Laura und Julia Huth im 2er Kunstradfahren. Mit nur 1,60 Punkten Abzug konnten Sie den 3. Platz belegen. Simon Riedinger und Jonas Mächtig erzielten mit persönlicher Bestleistung und 56,80 ausgefahren Punkten den 1. Platz. Mit dieser Leistung sind Sie aktuell Dritte in der Jahresbestenliste in Ihrer Disziplin.

Die Platzierungen im Einzelnen:

1er Kunstradfahren Junioren:

2. Mirco Guttknecht

1er Kunstradfahren Schülerinnen U13:

4. Lucy Hoch; 11. Laura Huth

1er Kunstradfahren Schüler U13:

2. Jonas Mächtig, 4. Simon Riedinger,

1er Kunstradfahren Schülerinnen U11:

1. Julia Huth; 2. Larissa Michelfelder; 5. Paula Bartenbach; 6. July Thiele; 8. Nellie Lambert; 10. Marietta Bosch; 15. Marie Morlock; 20. Hannah Richter

1er Kunstradfahren Schüler U11:

4. Lukas Richter; 7. Jan Winter

2er Kunstradfahren Schülerinnen:

3. Laura Huth / Julia Huth

2er Kunstradfahren Schüler:

1. Simon Riedinger / Jonas Mächtig

Allen Sportlern gratulieren wir und wünschen weiterhin viel Erfolg. Wir bedanken uns bei allen Helfern, den Kuchenspendern, Sponsoren und bei der Firma Hylatechnik für die Spende der Pokale.